Das Kloster Bršljanac

Das Kloster Bršljanac und die zugehörige Kirche des heiligen Nikolaus wurden um 1740 gebaut. In 1779 wurden das Kloster und die Kirche verlassen. 1841 wurde die Kirche des heiligen Nikolaus  abgerissen. Das Baumaterial wurde weggetragen oder für den Bau der Kirche im Dorf Bršljanica verwendet, so gibt es keine Spuren des Klosters oder einer Kirche. Auf dem Gelände des Klosters wurde eine kleine Kapelle gebaut.